• 1
  • 2
  • 3

Der See-II in Windheim/Döhren ist erst seit 2011 teilweise zum Angeln freigegeben. Am Gewässer sind die Bereiche durch Schilder gekennzeichnet, wo das Angeln erlaubt ist. Es gibt auch eine Übersichtskarte, wo alles genau beschrieben und dargestellt ist. Das Gewässer ist ca. 12 ha große und bis zu 6 m tief. Durch regelmäßigen Fischbesatz hat der See einen guten Fischbestand mit Karpfen, Schleien, Zandern, Barschen und Rotaugen. Der größte Teil der Uferregionen vom See ist stark mit Weiden zugewachsen. Durch regelmäßigen Baumschnitt werden Angelstellen freigeschnitten. An einigen Stellen befindet sich die Ufervegetation noch in einem frühen Entwicklungsstadium. So sind an mehreren Stellen reine Sandflächen, frei von jeglichem Bewuchs. In den Uferzonen breiten sich jedoch allmählich auch Wasserpflanzen aus.

Windheimer-See 1-Weg

 

Windheimer-See 1

(Download Ansicht hier klicken)

 

Windheimer-See 1

 

Teich-1-Windheim-02

 

Teich-1-Windheim-04

 

Teich-1-Windheim-07

 

Teich-1-Windheim-08

 

Teich-1-Windheim-09

 

Teich-1-Windheim-10

 

Teich-1-Windheim-11

 

Teich-1-Windheim-12

 

Teich-1-Windheim-13